Juliusspital, Franken – Würzburger Stein Silvaner GG 2014

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

2014 ist für mich eigentlich so insgesamt kein großer Jahrgang. Außer vielleicht ein bisschen beim Spätburgunder. Beim Silvaner allerdings ist er mein echter Lieblingsjahrgang. Bei den Jahrgangsproben bei den fränkischen Protagonisten war ich jedenfalls weitgehend absoult begeistert. So hatte ich … Weiter

Jens Bettenheimer, Rheinhessen – Appenheimer Eselspfad Sylvaner trocken 2016

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Jens Bettenheimers Weine lernten wir vor ein paar Jahren auf der Höchster Weinmesse in Frankfurt kennen. Jens Schwerpunkt liegt bei den weißen und roten Burgunderrebsorten. Doch bei uns konnte er damals insbesondere mit Frühburgunder und Silvaner punkten. Sehr guter Silvaner … Weiter

Michael Teschke, Rheinhessen – Blauer Sylvaner auf der Schale „naiv“ trocken 2016

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Michael Teschke gilt im Allgemeinen als der Silvanerflüsterer Rheinhessens. Umso unverständlicher, dass ich noch keinen Wein von ihm probiert habe. Heute ist mir dann zufällig der Blaue Silvaner ins Einkaufskörbchen gehüpft. Blauer Silvaner ist eine Spielart des „normalen“ grünen Silvaner. … Weiter

Fürst Löwenstein, Franken – Homburger Kallmuth Silvaner GG Asphodill 2013

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Asphodill zum Silvestermenü – das könnte eine Tradition werden, sind wir doch schon ins Jahr 2016 mit einem Asphodill gestartet. Dieses Jahr hatte er den Hauptgang mit selbst gemachten Blut- und Leberwurst-Ravioli und etwas Weißkraut zu begleiten. Kein Problem für … Weiter

Neues aus Franken: Silvaner aus dem Granitfass – schmeckt man den Unterschied?

Weinbau ist ein unendlich weites Feld. In Jahrhunderten wurden verschiedenste Techniken ausprobiert, teils beibehalten und über Generationen verfeinert, teils zu Gunsten anderer Methoden verworfen. Ob im Weinberg oder im Keller. Die „Wege zum Wein“ sind extrem vielfältig.   Eine mögliche … Weiter