Benzinger, Pfalz – Orange Premier, Second, Troisieme 2017 – Ein Naturweinexperiment

Veröffentlicht in: Verkostung | 0

Naturwein ist eine Machart von Wein, die nicht genauer weinrechtlich definiert ist. Entsprechend bunt ist mittlerweile das Angebot von Weinen, deren Entstehungsprozess von Menschenhand mehr oder weniger Intensiv beeinflusst wurde. Mindestens genauso breit ist das geschmackliche und qualitative Spektrum. Dabei … Weiter

Trockene Schmitts, Franken – Drei “konsequente” Silvaner aus dem Randersackerer Sonnenstuhl

Veröffentlicht in: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Nach den beiden Exoten Albalonga und Rieslaner – natürlich trocken – musste ich natürlich den ursprünglichen Grund meiner Bestellung bei Trockene Schmitts auch verkosten. Die Silvaner. Die Qualitätspyramide der Trockene Schmitts ist nach Literwein, Klassiker und “Konsequent” in aufsteigender Reihenfolge … Weiter

Klassiker des Deutschen Weins: Würzburger Stein Erste Lage 2020 vom Juliusspital

Veröffentlicht in: Verkostung | 0

Kommt das Gespräch auf die Weingüter Juliusspital oder Bürgerspital aus Würzburg kann ich nicht anders als Lob und Anerkennung auszusprechen: Das Weingut Bürgerspital existiert als Teil der gleichnahmigen von Patrizier Johann von Steren gegründeten Stiftung bereits etwa seit 700 Jahren … Weiter

Bürgerspital, Franken – Würzburger Stein Silvaner trochen 2016

Veröffentlicht in: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 3

Würzburger Stein Silvaner von einem der “Spitäler” gehört für mich einfach zu den großen Deutschen Weinklassiker. Falsch macht man da nie was! Sehr intensive, nussige und würzige Nase mit süßlicher Birnen-und Quittenfrucht. Im Mund eine für einen Silvaner unheimlich klare … Weiter