Uwe Schiefer, Südburgenland, Österreich – Reihburg Blaufränkisch trocken 2009

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Im Normalfall haben die hier beschriebenen Weine das hübsche Plastikdekor meiner Küchenarbeitsplatte im Hintergrund. Das hat den Grund, dass man sich eben zu Hause am Besten auf einen Wein konzentrieren kann und ich es zudem eher unhöflich empfinde im Restaurant … Weiter

Neumeister, Südoststeiermark, Österreich – Steintal Roter Traminer trocken 2015

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Christophs Neumeisters 2013er Moarfreitl Sauvignon Blanc hat sich in mein Weingedächtnis eingebrannt, so wahnsinnig gut ist dieser Wein. Daher beschloss ich, unbedingt weitere Weine des Weinguts probieren zu müssen. Vor ein paar Tagen war ein Roter Traminer dran. Roter Traminer … Weiter

K+K Kirnbauer, Mittelburgenland, Österreich – Das Phantom Rotwein-Cuveé trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 0

In den letzten Tagen gab es mal wieder „Das Phantom“. Eine Cuveé aus Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Auch wenn ich kein Freund von Cuveés aus Deutschland und Österreich bin, mag ich ihn doch immer wieder. Natürlich eher in … Weiter

Erwin Tinhof, Neusiedlersee-Hügelland, Österreich – Neuburger Eisenstadt trocken 2016

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Die Rebsorte Neuburger habe ich auf einer Österreich-Reise kennen gelernt. Es handelt sich beim Neuburger um eine autochtone Rebsorte, welche aus einer natürlichen Kreuzung zwischen Rotem Veltliner und Silvaner entstand. Angebaut wird sie in Österreich nur noch auf rund 500ha. … Weiter

K+K Kirnbauer, Mittelburgenland, Österreich – V-Max Blaufränkisch Reserve trocken 2011

Eingetragen bei: Verkostung | 0

„Mehr Blaufränkisch geht nicht“ steht auf dem Rückenetikett der Flasche dieses Weins. Superlative sind klarer Bestandteil der Werbestrategie des Weinguts Kirnbauer aus Deutschkreutz im Burgenland. Ob eben Phantom, V-Max oder Forever. Vom Phantom, einer klassischen Rotweincuveé im internationalen Stil (Sorten: … Weiter

Erwin Tinhof, Neusiedlersee-Hügelland, Österreich – Blaufränkisch „Gloriette“ trocken 2011

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Die Weine von Erwin Tinhof habe ich auf einer Hausmesse von K&M Gutsweine aus Frankfurt kennen gelernt. Vom Gloriette hatte ich vor ein paar Jahren erstmal eine Flasche erstanden und getrunken. Der Wein hat mich damals schon sehr begeistert, sodass … Weiter

Wieninger, Wien, Österreich – Wiener Nussberg „Alte Reben“ Gemischter Satz 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Heute ein Wein der mich schon einige Zeit begleitet und immer fasziniert. Der Nussberg Alte Reben besteht aus folgenden neun Rebsorten, die gemeinsam angebaut, geerntet und verarbeitet werden: Weißburgunder, Neuburger, Welschriesling, Grüner Veltliner, Sylvaner, Zierfandler, Rotgipfler, Traminer und Riesling. Er wird … Weiter

Johanneshof Reinisch, Thermenregion, Österreich – Tattendorfer Frauenfeld St. Laurent trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 2

Gestern gab es zu einem mildwürzigen Lammcurry einen Zufallskauf. Ich wollte aufgrund der vielen Gewürze im Curry einen kraftvollen Wein mit schöner Frucht und nicht zu starken Tanninen. Einen der dem Essen ebenbürtig ist, aber keinen Wettstreit entfacht. St. Laurent … Weiter

Neumeister, Südost-Steiermark, Österreich – Moarfeitl Sauvignon Blanc STK Große Lage trocken 2013

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Heute Abend geht es mal wieder nach Österreich. In die schöne Steiermark. Das ist immer eine gute Idee, aber warum ausgerechnet Sauvignon Blanc? Mag ich doch nicht. Aber da es immer Zeit ist, den eigenen Horizont zu erweitern und mehrere … Weiter

Gerhard Markowitsch, Carnuntum, Österreich – Rosenberg Cuveé trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Ein „Zufallsfang“ ist heute im Glas. An Markowitsch habe ich bez. grünem Veltliner ganz gute Erinnerungen gehabt. Warum dann nicht mal eine international-österreichische Cuveé kosten. International aus Merlot und Cabernet Sauvignon ergänzt mit österreichischem blauen Zweigelt: Dichte, würzige und pfeffrige … Weiter