Wie groß sind Große Gewächse vom fränkischen Silvaner? – Kleine Silvanerprobe am 17. Mai 2019 in Frankfurt

Wie groß sind Große Gewächse vom fränkischen Silvaner? – war die Kernfragestellung einer kleinen privaten Probe in Frankfurt. Zwölf Weine wurden hierfür zusammengestellt. Mindestens „angereift“ sollten sie sein und damit nicht jünger als 2014. Zu Acht verkosteten wir die Weine, … Weiter

Forstmeister Geltz Zilliken – Saarburger Rausch Riesling „Diabas“ feinherb 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Der Diabas – benannt nach der neben Devonschiefer beherrschenden Gesteinsart im Saarburger Rausch – ist ein ganz seltenes Exemplar. Nämlich eine halbtrockene Aulese. Geschmacklich geht die Reise da eher in Richtung Großem Gewächs, als in die Richtung einer fruchtigen Auslese. … Weiter

K+K Kirnbauer, Mittelburgenland, Österreich – Das Phantom Rotwein-Cuveé trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 0

In den letzten Tagen gab es mal wieder „Das Phantom“. Eine Cuveé aus Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Auch wenn ich kein Freund von Cuveés aus Deutschland und Österreich bin, mag ich ihn doch immer wieder. Natürlich eher in … Weiter

Konstanzer, Baden – Ihringer Winklerberg Winklen Spätburgunder trocken 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Wie wir die Weine von Horst Konstanzer kennenlernten, habe ich bereits anlässlich der Beschreibung seines 2012er Grauburgunders aus gleicher Lage beschrieben. Heute war mal wieder eine Flasche fällig. Diesmal Spätburgunder, sicher eine der Paraderebsorten am Kaiserstuhl. Tief würzige, fast ätherische … Weiter

Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Pfalz – Forster Jesuitengarten Riesling GG 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Seit 1718 wird bei Bassermann-Jordan Wein gemacht. Einer der großen Traditionsbetriebe der Pfalz. Der Wein hier auch noch aus den berühmten Forster Lagen. Der Jesuitengarten liegt zwischen Pechstein und Ungeheuer. Die Reben wachsen eher im unteren Teil des Hangs und … Weiter

Wieninger, Wien, Österreich – Wiener Nussberg „Alte Reben“ Gemischter Satz 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Heute ein Wein der mich schon einige Zeit begleitet und immer fasziniert. Der Nussberg Alte Reben besteht aus folgenden neun Rebsorten, die gemeinsam angebaut, geerntet und verarbeitet werden: Weißburgunder, Neuburger, Welschriesling, Grüner Veltliner, Sylvaner, Zierfandler, Rotgipfler, Traminer und Riesling. Er wird … Weiter