Weingut Schloss Schönberg – die neue Bergstraße

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Hinweis, da anders als üblich: Die Weine wurden mir vom Weingut unaufgefordert und kostenfrei ohne weitere Bedingungen zugesendet.   Die Corona-Zeit ist auch für den Weinfreund eine harte. Präsentationen und Verkostungen fallen reihenweise aus, es wird schwerer einen Überblick über … Weiter

Alexandre Dupont de Ligonnès, Sachsen – Kesse Comtesse Rotling trocken 2017

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Die Tage musste ein weiterer Wein meines kleinen Probepakets des neusten Franzosen in Sachsen dran glauben. Ein Rotling. Als Rotling werden Weine bezeichnet, bei denen rote und weiße Traubensorten zusammen vergoren und verarbeitet werden. In diesem Fall sind Weiß-, Grau- … Weiter

Brüder Dr. Becker, Rheinhessen – „Pinot“ trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Vor ein paar Wochen war ich mehr oder weniger zufällig auf der Jahrgangspräsentation des Weinguts im beschaulichen Ludwigshöhe. Das Weingut arbeitet ökologisch nach den Demeter-Richtlinien. Einige Weine gefielen mir gut und so habe ich den einen oder anderen auch mitgenommen. … Weiter

Winzergenossenschaft Oberbergen, Baden – Oberbergener Bassgeige Grauburgunder Edition TT trocken 2013

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Mitgebracht aus einem schönen Kaiserstuhlurlaub im letzten Jahr. Grauburgunder aus dem Holzfass. In der Nase feuchtes Holz, Honig, überreife Früchte und einen Hauch Möbelpolitur. Im Mund sehr reif und dick, viel Honig und Holz, etwas blumig, etwas Orange. Gute Säure. … Weiter

Konstanzer, Baden – Ihringer Winklerberg Winklen Grauburgunder Spätlese Holzfass trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 1

Das war letzten Oktober ein fataler Winzerbesuch. Alles begann sehr harmlos: Wir standen auf der Mondhalde in Oberrotweil und schauten in die schöne Landschaft des Kaiserstuhls. Wir hatten schon ein paar Weißburgunder bei der örtlichen Genossenschaft erworben und wollten an … Weiter

Pichler-Schober, Südsteiermark, Österreich – Grauburgunder Medigon trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Heute Abend waren wieder schwierige Entscheidungen zu treffen. 38°C, es sollte Burrata geben mit Rucola und lauwarmem Feigen-Pancetta-Balsamico-Dressing. Die Temperatur sprach also für einen leichten Sommerwein, das Essen für was Kräftigeres. Gewonnen hat dann wieder ein Weißer aus dem Holzfass. … Weiter