Wittmann, Rheinhessen – Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay trocken 2014

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Vor kurzem fand ich den Westhofener von Wittmann im Keller wieder ohne ihn vermisst zu haben. Die Wiedersehensfreude verlangte aber dann dennoch das kurzfristige Öffnen der Flasche. Gemessen am Stil des Hauses und der „kleinen“ Kategorie Ortswein erwartete ich eine … Weiter

Georg Mosbacher, Pfalz – Forster Ungeheuer Riesling GG 2011

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

2011 ist unter Weinnerds durchaus ein umstrittener Jahrgang. „Zu warm“, „Zu breit“, „Zuviel Alkohol“ sind die Kritikpunkte. Eigentlich beteilige ich mich daran nicht, 2011 hat mir bisher doch viele schöne Weinerlebnisse geschenkt. Trotzdem führt die Diskussion auch bei mir immer … Weiter

Mythos Mosel: Eine Rieslingreise 2019 von Ürzig bis Briedel

Eingetragen bei: Wege und Ziele | 2

Am letzten Wochenende war es wieder soweit. Die „Moseljünger“ riefen zu Wein, Genuss und Party an den Fluss. Im 6. Jahr ist aus Mythos Mosel ganz sicher eine etablierte Veranstaltung geworden: Mit Publikum von Jung bis Alt und von nah … Weiter

Philipp Kuhn, Pfalz – Laumersheimer „Edelsatz“ Gewürztraminer & Riesling trocken 2017

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Die Cuvee aus Gewürztraminer und Riesling scheint schon eine pfälzer Spezialität zu sein. Wahrscheinlich eine Hommage an den historischen gemischten Satz. Ob es sich im Falle von Philipp Kuhns Wein um eine Cuvee, die nachträglich verschnitten wurde oder um einen … Weiter

Wie groß sind Große Gewächse vom fränkischen Silvaner? – Kleine Silvanerprobe am 17. Mai 2019 in Frankfurt

Wie groß sind Große Gewächse vom fränkischen Silvaner? – war die Kernfragestellung einer kleinen privaten Probe in Frankfurt. Zwölf Weine wurden hierfür zusammengestellt. Mindestens „angereift“ sollten sie sein und damit nicht jünger als 2014. Zu Acht verkosteten wir die Weine, … Weiter