Wie groß sind Große Gewächse vom fränkischen Silvaner? – Kleine Silvanerprobe am 17. Mai 2019 in Frankfurt

Wie groß sind Große Gewächse vom fränkischen Silvaner? – war die Kernfragestellung einer kleinen privaten Probe in Frankfurt. Zwölf Weine wurden hierfür zusammengestellt. Mindestens „angereift“ sollten sie sein und damit nicht jünger als 2014. Zu Acht verkosteten wir die Weine, … Weiter

Forstmeister Geltz Zilliken – Saarburger Rausch Riesling „Diabas“ feinherb 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Der Diabas – benannt nach der neben Devonschiefer beherrschenden Gesteinsart im Saarburger Rausch – ist ein ganz seltenes Exemplar. Nämlich eine halbtrockene Aulese. Geschmacklich geht die Reise da eher in Richtung Großem Gewächs, als in die Richtung einer fruchtigen Auslese. … Weiter

Der erste Jahrgang gleich ein Volltreffer – Neues aus Ingelheim von Carsten Saalwächter

Den Titel „Die Entdeckung des Jahres 2019“ bekam Carsten Saalwächter von der Weinhandlung K&M Gutsweine in Frankfurt verliehen. Mitinhaber und ausgewiesener Silvanerfreund Armin Busch bezeichnete den Silvaner von Carsten Saalwächter gar als ersten Silvaner außerhalb Frankens, der ihn zu 100% … Weiter

Neumeister, Südoststeiermark, Österreich – Steintal Roter Traminer trocken 2015

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Christophs Neumeisters 2013er Moarfreitl Sauvignon Blanc hat sich in mein Weingedächtnis eingebrannt, so wahnsinnig gut ist dieser Wein. Daher beschloss ich, unbedingt weitere Weine des Weinguts probieren zu müssen. Vor ein paar Tagen war ein Roter Traminer dran. Roter Traminer … Weiter

Wageck, Pfalz – Bissersheimer Spätburgunder „Kalkmergel“ trocken 2014

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Bei Wagecks in Bissersheim war ich in den letzten Jahren regelmäßig auf Jahrgangspräsentationen. Und jedes Mal waren die gezeigten Weine großartig. Die Schwerpunkte liegen dabei sicher bei Weißburgunder, Chardonnay und Spätburgunder. Frank und Thomas Pfaffmann machen feste und ruhige Weine. … Weiter

Juliusspital, Franken – Würzburger Stein Silvaner GG 2014

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 1

2014 ist für mich eigentlich so insgesamt kein großer Jahrgang. Außer vielleicht ein bisschen beim Spätburgunder. Beim Silvaner allerdings ist er mein echter Lieblingsjahrgang. Bei den Jahrgangsproben bei den fränkischen Protagonisten war ich jedenfalls weitgehend absoult begeistert. So hatte ich … Weiter

Jens Bettenheimer, Rheinhessen – Appenheimer Eselspfad Sylvaner trocken 2016

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Jens Bettenheimers Weine lernten wir vor ein paar Jahren auf der Höchster Weinmesse in Frankfurt kennen. Jens Schwerpunkt liegt bei den weißen und roten Burgunderrebsorten. Doch bei uns konnte er damals insbesondere mit Frühburgunder und Silvaner punkten. Sehr guter Silvaner … Weiter

Konstanzer, Baden – Ihringer Winklerberg Winklen Spätburgunder trocken 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Wie wir die Weine von Horst Konstanzer kennenlernten, habe ich bereits anlässlich der Beschreibung seines 2012er Grauburgunders aus gleicher Lage beschrieben. Heute war mal wieder eine Flasche fällig. Diesmal Spätburgunder, sicher eine der Paraderebsorten am Kaiserstuhl. Tief würzige, fast ätherische … Weiter