Juliusspital, Franken – Würzburger Stein Silvaner GG 2014

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

2014 ist für mich eigentlich so insgesamt kein großer Jahrgang. Außer vielleicht ein bisschen beim Spätburgunder. Beim Silvaner allerdings ist er mein echter Lieblingsjahrgang. Bei den Jahrgangsproben bei den fränkischen Protagonisten war ich jedenfalls weitgehend absoult begeistert. So hatte ich … Weiter

Jens Bettenheimer, Rheinhessen – Appenheimer Eselspfad Sylvaner trocken 2016

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Jens Bettenheimers Weine lernten wir vor ein paar Jahren auf der Höchster Weinmesse in Frankfurt kennen. Jens Schwerpunkt liegt bei den weißen und roten Burgunderrebsorten. Doch bei uns konnte er damals insbesondere mit Frühburgunder und Silvaner punkten. Sehr guter Silvaner … Weiter

Konstanzer, Baden – Ihringer Winklerberg Winklen Spätburgunder trocken 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Wie wir die Weine von Horst Konstanzer kennenlernten, habe ich bereits anlässlich der Beschreibung seines 2012er Grauburgunders aus gleicher Lage beschrieben. Heute war mal wieder eine Flasche fällig. Diesmal Spätburgunder, sicher eine der Paraderebsorten am Kaiserstuhl. Tief würzige, fast ätherische … Weiter

Erwin Tinhof, Neusiedlersee-Hügelland, Österreich – Blaufränkisch „Gloriette“ trocken 2011

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Die Weine von Erwin Tinhof habe ich auf einer Hausmesse von K&M Gutsweine aus Frankfurt kennen gelernt. Vom Gloriette hatte ich vor ein paar Jahren erstmal eine Flasche erstanden und getrunken. Der Wein hat mich damals schon sehr begeistert, sodass … Weiter

Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Pfalz – Forster Jesuitengarten Riesling GG 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Seit 1718 wird bei Bassermann-Jordan Wein gemacht. Einer der großen Traditionsbetriebe der Pfalz. Der Wein hier auch noch aus den berühmten Forster Lagen. Der Jesuitengarten liegt zwischen Pechstein und Ungeheuer. Die Reben wachsen eher im unteren Teil des Hangs und … Weiter

Schloßgut Diel, Nahe – Dorsheimer Pittermännchen Riesling GG 2011

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Schon lange keinen Diel mehr getrunken. Heute anlässlich des bevorstehenden Feiertags bot sich die Gelegenheit. Die Weine in der Lage Pittermännchen wachsen auf Lehm-/Devonschieferböden. Da es bereits meine zweite Flasche ist, wusste ich, dass mich großes erwartet: Sehr intensive kräutrig, … Weiter

Reichsfreiherr von Ritter zu Groenesteyn, Rheingau – Kiedricher Sandgrub Riesling Spätlese fruchtig 1975

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 1

Heute feiert mein Blog Beitragsjubiläum. Das ist ein Grund zu feiern. Mit einem besonderen Wein aus vergangenen Zeiten. Etwas zum Weingut könnt ihr in meinem Beitrag zur ersten meiner Groenesteynflasche lesen. Kleiner Schock gleich beim Öffnen: Als der Korken den … Weiter

Nik Weis St. Urbans-Hof, Mosel – Mehringer „Alte Reben“ Riesling 2015

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Das ist ganz klar ein Lieblingswein. Kennen gelernt bei Mythos Mosel und direkt verliebt. In die Klarheit, die Saftigkeit, das schöne Süße / Säure-Spiel. Ein Wein der Kategorie: zu wenig im Keller. Schieferwürzige Moselnase, fein süße Frucht, etwas kräutrige bis … Weiter