Der Rebenhof Hartmut Aubell, Südsteiermark, Österreich – Weißburgunder trocken 2017

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

In unserem Österreich-Urlaub im letzten August hatten wir unter anderem in der Steiermark Station gemacht. Dieses Mal zwar in der Südoststeiermark, aber dennoch war natürlich klar, dass eine kleine Tour durch die wunderbare Landschaft rund um die südsteirische Weinstraße gemacht … Weiter

Bischöfliches Weingut Rüdesheim, Rheingau – Assmannshäuser Pinot Noir S 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Wie wir das Weingut auf der Jahrgangspräsentation 2018 kennen lernten, hatte ich schon hier kurz beschrieben. Die in den Kellern des Bistums entstehenden Weine sind jedenfalls klasse: Extrem dunkel würzige Nase. Sauerkirsche und schwarze Beeren. Florale Noten (in Richtung Veilchen?) … Weiter

Heymann-Löwenstein, Mosel – Hatzenporter Kirchberg Riesling GG 2011

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Reife Rieslinge von Heymann-Löwenstein gehören zu den besten Weinen der Mosel. Umso erfreuter war ich, dass ich vor kurzem zwei Flaschen vom 2011er Kirchberg ergattern konnte. Enttäuscht wurde ich nicht: Intensiv kräutrige, moselwürzige Nase. Kandierte, gelbe Früchte, Tabak und etwas … Weiter

Georg Mosbacher, Pfalz – Forster Ungeheuer Riesling GG 2011

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

2011 ist unter Weinnerds durchaus ein umstrittener Jahrgang. „Zu warm“, „Zu breit“, „Zuviel Alkohol“ sind die Kritikpunkte. Eigentlich beteilige ich mich daran nicht, 2011 hat mir bisher doch viele schöne Weinerlebnisse geschenkt. Trotzdem führt die Diskussion auch bei mir immer … Weiter

Richard Östreicher, Franken – Sommeracher Katzenkopf Silvaner „Augustbaum“ trocken 2015

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Die Weine von Richard Östreicher kenne ich von einer Hausmesse meines Frankfurter Lieblingsweinhändlers K&M Gutsweine. Von der damaligen Verkostung sind mir die Weine als sehr gut aber eigenständig in Erinnerung geblieben. Ich fand Sie damals so gut, dass ich einige … Weiter