Wachter-Wiesler, Südburgenland, Österreich – Blaufränkisch Béla-Jóska Blaufränkisch trocken 2015

Veröffentlicht in: Verkostung | 2

Für Blaufränkisch vom Eisenberg aus dem Südburgenland habe ich ganz klar eine Schwäche. Wachter-Wiesler ist da im äußersten Südosten Österreichs einer der Top-Produzenten. Der Béla-Jóska ist seine Gutsweinqualität. Der Name ist ein Hommage an die Großväter Wachter und Wiesler. Der … Weiter

Österreich in Rot: Eine absolut unvollständige Bestandsaufnahme am 28. Februar 2020

Veröffentlicht in: Wege und Ziele | 4

Das gute Abschneiden von zwei österreichischen Cuveé im Bordeaux-Style bei unserer „China gegen den Rest der Welt“-Probe aus dem Januar gab den Anstoß, sich das Thema Österreich mal wieder etwas näher anzuschauen. Bei Rotwein aus Österreich denkt man sicher zunächst … Weiter

Wachter-Wiesler, Südburgenland, Österreich – Bela Joska Blaufränkisch Eisenberg DAC trocken 2012

Veröffentlicht in: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Auf der Fahrt von Deutschkreutz im Burgenland nach Leutschach in der Südsteiermark nahmen wir im Sommer 2013 nicht den direkten Weg, Sondern fuhren erst nochmal direkt gen Süden, um vom Eisenberg aus ein letztes Mal Richtung Ungarn in die panonische … Weiter