Reichsfreiherr von Ritter zu Groenesteyn, Rheingau – Kiedricher Gräfenberg Riesling Spätlese fruchtig 1976

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Vor über 40 Jahren wurden die Trauben für diesen Wein geerntet. Damit ist der Wein älter als ich. Auch das Weingut gibt es nicht mehr. 1995 gaben die Ritter zu Groenesteyn den Weinbau in den Kiedricher und Rüdesheimer Lagen auf … Weiter

Joachim Flick, Rheingau – Wickerer Nonnberg Riesling „R“ trocken 2011

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

„Ist das unser Flörsheim? Das mit der Keramag?“, so rief die eine Hälfte eines Damen-Duos auf dem diesjährigen Frankfurter Riesling Tag erstaunt. Die andere Hälfte schaute etwas verlegen und wusste es nicht genau. Ich bestätigte: „Ja, unser Flörsheim.“ Der kleine … Weiter

Fürst Löwenstein, Rheingau – Hallgarten Schönhell Frühburgunder – R – trocken 2008

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Zwischen den Jahren gab es bei Löwensteins in der Vinothek in Kleinheubach eine schöne Raritätenprobe. Es gab einige gereifte Weine aus den Löwensteinschen Lagen im Rheingau und in Franken. Mit dabei natürlich Silvaner aus Homburg in Franken und Rieslinge aus … Weiter

Georg Breuer, Rheingau – Rüdesheim Berg Rottland Riesling trocken 2011

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Vor kurzem bin ich per Zufall günstig an eine Reihe außergewöhnlicher Weine geraten – außergewöhnlich für mich, da mancher Originalpreis definitiv außerhalb meiner persönlichen Einkaufszone gelegen hätte. Ob sie nun außergewöhnlich gut sind, müssen sie jetzt sukzessive beweisen. Heute ist … Weiter

1 2