Josef Zens, Weinviertel, Österreich – Ried Hundschupfen Grüner Veltliner Reserve trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Josef Zens, Weinviertel, Österreich – Ried Hundschupfen Grüner Veltliner Reserve trocken 2012Heute nun Wein Nummer zwei aus dem schönen Mailberg. Der erste war beeindruckend.
Der zweite auch?

Ja, eindeutig. Diesmal ein Grüner Veltliner aus dem Holzfass.

Der Wein präsentiert sich etwas trüb im Glas.

In der Nase dezent und zurückhaltend: Pfirsich, Quitte und ein Hauch Vanille. Keine direkte Holzigkeit.

Am Gaumen dann, Birne und Zitrusfrüchte, eine ganz zarte Holznote und etwas Waldmeister. Dazu eine leicht salzige Mineralität und eine gute unterstützende Säure. Im Abgang leichte Süße und ein sehr zartes Pfefferl – lang. Wahnsinnig elegant und rund.

Preis habe ich nicht mehr im Kopf / PGV dennoch definitiv günstig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.