Zistler, Mittelburgenland, Österreich – Blaufränkisch exclusiv trocken 2011

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Zistler, Mittelburgenland, Österreich – Blaufränkisch exclusiv trocken 2011Den Wein haben wir vor Ort in Deutschkreutz beim Besuch des schönen Buschenschanks der Zistlers letzten Sommer erworben.
Da bei den momentanen Temperaturen Rotweinlust aufkommt, musste er heute daran glauben. Nach dem ersten Glas war ich eher unsicher, ob ich über den Wein schreiben sollte. Er zeigte sich zunächst unharmonisch und sehr holzbetont. Also hab ich ihm erstmal Zeit gegeben, auch wenn ich mir bei einem 2011er nicht mehr viel Hoffnung hatte – aber weit gefehlt:

Kräftig würzige Nase mit süßen Kirschen und alkoholischen Noten.

Im Mund herb kräutrig, dicht und kräftig aber kühl, etwas schwarze Johannisbeere aber auch holzige Töne. Nicht allzu langer Abgang. Insgesamt nicht sehr komplex, aber mit kühler Kraft.

Ca. 7,50 EUR / PGV günstig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.