Christian Weinhäusel, Mittelburgenland, Österreich – Blaufränkisch trocken 2009

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Christian Weinhäusel, Mittelburgenland, Österreich – Blaufränkisch trocken 2009Das war die letzte Flasche dieses schönen Urlaubsmitbringsels aus Neckenmarkt im Blaufränkischland. Zu Christian Weinhäusel kamen wir auf der Suche nach einem bereits am frühen Nachmittag offenen Buschenschank. Der Hunger war groß. Der Durst auch.
Der Blaufränkisch hat uns so gut gefallen, dass ein paar Fläschchen exportiert werden mussten.

In der Nase eher kräutrige und alkoholische Noten, im Mund Kirsche, Kräuter, etwas Brombeere, leichte alkoholische Wärme. – angenehme und sortentypische Säure. Mittellanger Abgang. Für mich ein typischer Blaufränkisch. Nicht sehr komplex aber gut und sehr preiswert.
PGV günstig / 6,00 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.