Alexandre Dupont de Ligonnès, Sachsen – Brimborium Weißwein trocken 2017

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Alexandre Dupont de Ligonnès, Sachsen - Brimborium Weißwein trocken 2017Nach dem schönen Naturwein von Alexandre letztens habe ich dann doch kurzfristig eine weitere Flasche seiner interessant benamten Weine aufgemacht.

Der Brimborium ist eine im Stil des gemischten Satzes ausgebaute Cuveé aus Müller-Thurgau und Weißburgunder. Beide Weine wurden gleichzeitig gelesen und zum Teil im Holzfass ausgebaut:

Zitronige und minimal blumige Nase, etwas Würze und Hefe.

Im Mund ebenfalls zitronig frisch, etwas Nuss und das etwas blumige des Müller-Thurgau. Angenehmes feines Gerbstoffgerüst. Knackige Säure.

Eher kurzer, leicht süßlicher Abgang.

Insgesamt aus meiner Sicht ein schöner, frischer Spaßwein, der zwar gut läuft, aber einen nicht wirklich mitnimmt.

Ca. 12,00 EUR / PGV teuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.