Pfeffingen, Pfalz – Ungsteiner Herrenberg Scheurebe -SP- trocken 2016

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Pfeffingen, Pfalz - Ungsteiner Herrenberg Scheurebe -SP- trocken 2016Ich weiß gar nicht mehr, wer mir den Tipp gab, die 2016er Scheurebe SP von Pfeffingen zu kosten. Ich beherzigte den Ratschlag, kaufte aber dummerweise nur eine Flasche. Eine absolute Fehlentscheidung, wie sich vor kurzem rausstellte, denn der Wein ist großartig. Die Trauben für den Wein wurden in meheren Durchgängen von Hand gelesen, mit Maischestandzeit vergoren und in neuen Barriques vergoren. Viel Aufwand für eine Scheu, der sich aber gelohnt hat:

In der Nase eine große Thymianwiese und deutlich florale Noten. Dauz sehr reife Ananas, Cassis, Vanille, nussige Noten und etwas Holz.

Im Mund sehr dicht, salzig, mit tiefer, dunkler Würze, Cassis und gelben Früchten. Tabak, Kräuter, Haselnuss, etwas Butter, Vanille, Karamell und Holzwürze runden den starken Aromareigen im Mund ab..

Ganz klarer, feiner und langer Abgang.

Großes Kino und steht großen Sauvignon Blancs in nichts nach. Eine der besten Scheureben, die ich bisher hatte.

 

Ca. 18,00 EUR / PGV günstig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.