Bastian Hamdorf, Franken – Sylvaner trocken 2015

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Bastian Hamdorf, Franken - Sylvaner 2015Bastian Hamdorf stammt ursprünglich von der Insel Föhr und hat damit keinen über mehrere Generationen reichenden Weinhintergrund. Abgehalten hat ihn das aber nicht, ein Weinbaustudium in Geisenheim zu absolvieren und in namhaften Weingütern Verantwortung zu übernehmen. Seine letzte Anstellung hatte Bastian bis 2016 im Weingut Fürst Löwenstein als Kellermeister, wo er für einige hervorragende Jahrgänge verantwortlich war.

Seit 2014 macht er – zunächst nebenberuflich, mittlerweile hauptberuflich – in seinem eigenen Weingut in Klingenberg Weine nach seiner ganz eigenen Vorstellung. Immer in Handarbeit und mitterweile Bio zertifiziert. Klassisches Franken kommt dabei nicht heraus. Bastians Stil ist individuell. Dennoch ist zum Beispiel sein 2014er Sylvaner in einer kleinen, privaten Silvaner GG – Blindverkostung vor einem halben Jahr als Pirat auf einem der vorderen Plätze gelandet.

Der Folgejahrgang hätte dort wahrscheinlich nicht schlechter abgeschnitten:

Kühle, kreidige Nase mit exotischen Früchten, Zitrusschalen und etwas Rauch,

Im Mund extrem saftig, kraftvoll aber dennoch kühl mit feiner Zitrusfrucht. Dazu kalkige Mineralität und wieder einen Hauch Rauch. Wunderschöne Säure.

Mittellanger glasklarer und schöner Abgang.

Sehr präsent und doch elegant, präzise und irgendwie doch zurückhaltend. Schön!

 

Ca. 18,00 EUR / PGV angemessen