Achim Zöller , Franken – Zweigelt trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 0

2258Heute Abend mal wieder was aus der Kategorie „im Keller gefunden“. Ein Zweigelt aus Franken. Zweigelt finde ich häufig eher schwierig. Sehr erdig, häufig etwas ruppig. Insofern war ich sehr gespannt:

Sehr würzige Nase, mit Himbeeren und etwas eingemachte Pflaume.

Im Mund mürbes Tannin, Sauerkirsche, Holunder, Gewürze, ganz leicht erdige Noten und eine schöne Säure. Quasi noch jung.

Guter antrocknender Abgang.

Sehr schön und viel mehr als ich erwartet habe. Geht als Essensbegleiter genauso wie solo.

Ca. 8,80 EUR / PGV günstig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.