Leiner, Pfalz – Ilbesheimer Kalmit Riesling trocken 2013

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Leiner, Pfalz – Ilbesheimer Kalmit Riesling trocken 2013Den heutigen Wein hatte der Nikolaus im Adventskalender meiner besseren Hälfte versteckt.
Riesling in Kombination mit Holzfass wird der Grund gewesen sein. Dass der Wein dazu spontan vergoren und Demeter zertifiziert ist schadet hoffentlich nicht.

Also aufgemacht und probiert. Ohje sauer und grantig isser… Kurz mal gecheckt, was die Fachkritik so zu dem Wein sagt. Reichlich Punkte – das macht kurz stutzig. Aber nicht lange. Dekantieren könnte die Lösung sein – gesagt getan…

Würzige Nase, grünes Holz, Dosenananas.

Im Mund dicht, die Säure kräftig aber plötzlich gut eingebunden. Statt Grantigkeit eher kalkige Mineralität. Etwas Grapefruit und grüner Tee. Scheint ziemlich trocken. Guter extrem kalkiger Abgang. Sehr gut, aber kein großer Schmeichler sondern sehr eigenständig.

Ca. 16,50 EUR / PGV angemessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.