Josef Walter, Franken – Bürgstadter Centgrafenberg Spätburgunder J trocken 2008

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Josef Walter, Franken - Bürgstadter Centgrafenberg Spätburgunder J trocken 2008Manchmal verlangt ein Abend nach einem großartigen Spätburgunder aus Bürgstadt. Da ist es immer gut, einen reifen Wein vom Weingut Josef Walter im Haus zu haben. Vor kurzem musste der 2008 dran glauben. Und er war klasse:

Feinwürzige Nase. Süße Frucht mit Pflaumen und Kirschen. Vanille, ein wenig getoastetes Holz und florale Noten.

Im Mund dicht aber ganz fein. Sehr feines und mürbes Tannin. Relativ zurückhaltende Kirschfrucht und Cassis, etwas schwarzer Tee, geröstete Kaffeebohnen und ein Hauch Bitterschokolade. Hervorragende, frische und bestens eingebundene Säure.

Recht langer, glockenklarer und schöner Abgang.

Ein junger Wein – keine Frage. Die 10 Jahre sieht man ihm nicht an. Das ist immer wieder verwunderlich und höchst erfreulich bei den Weinen von Christoph Walter. Sie sind gemacht für eine Ewigkeit. Sehr schön!

ca. 20,00 EUR / PGV günstig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.