Heribert Kerpen, Mosel – Graacher Himmelreich Riesling Kabinett feinherb 2015 „Kollektion Kerpen“ 

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Anfang 2016 hatten wir uns vor Ort in Wehlen durch Teile der 2014er und der 2015er Kollektion gekostet. Da war einiges Schönes dabei, das wir auch mit nach Hause nahmen. Der Eindruck bestätigte sich dann auch bei Mythos Mosel 2016.

Heute Abend sollte es was leichtes sein, was den Sommer etwas zurück bringt. Da passt so ein Kabinett immer gut:

Kraftvolle schiefrige Nase. Eine ganze Kräuterwiese. Warmer, nasser Stein, Tabak und etwas gelbe Früchte.

Im Mund unheimlich frisch und saftig mit präsenter, aber feiner Säure. Tolle Kräuterwürze, etwas Hefe, wenig Süße, wenig Frucht. Dabei eine ganz zarte, gut passende Kohlensäure. Guter und ebenfalls nicht süßlicher Abgang.

Der Wein hat Zug und Frische ohne Ende. Macht viel Spaß für überschaubares Geld.

Ca. 8,50 Euro / PGV günstig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.