Bischel, Rheinhessen – Gau-Algesheimer St. Laurenzikapelle Riesling trocken 2011

Eingetragen bei: Verkostung | 0

20160616_232123Heute war der letzte der vier 2011er Bischels aus meinem Keller dran. Die ersten drei gefielen mir sehr gut. Von daher gab es also kein Grund zur Sorge.

In der Nase überreife gelbe Früchte, Kandis, Honig, Gewürze und etwas Holz.

Im Mund ein Hauch reifer Pfirsich, angenehme aber gut stützende Säure, kalkige Mineralität, leichte astringierende Bitternote und eine ordentliche Portion Extraktsüße. Viel Kraft, viel im Mund. Guter, antrocknender Abgang. Insgesamt mit dem Scharlachberg an der Spitze. Vielleicht sogar noch einen Hauch eleganter als dieser. Der Wein macht viel Spaß und ist in Top Zustand.

Ca. 17,90 EUR / PGV angemessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.