Benzinger, Pfalz – Kirchheimer Kreuz Pinot Noir trocken 2011

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Benzinger, Pfalz - Kirchheimer Kreuz Pinot Noir trocken 2011Am letzten Samstag hatten wir einen Verkostungsmarathon. Haufenweise Jahrgangspräsentationen gab im Angebot. Vier suchten wir uns aus und kamen so auch zu Benzingers nach Kirchheim. Ein paar Weine kannte ich schon, mein Offenbacher Lieblingsweinhändler Die Genussverstärker führt Volker Benzingers Weine mit der auffälligen karierten Kapsel. Den 2015er Jahrgang bekamen wir noch nicht präsentiert, der Schwerpunkt lag auf 2014. Trotz schwierigem Jahrgang, waren hier einige hervorragende Weine dabei, so dass wir am Ende wieder mal mehr mitnahmen als eigentlich geplant.
Unter anderem den unfiltrierten Pinot Noir aus 2011, von dem wir zum Wochenendabschluss dann gleich ein Fläschchen aufmachten:

Kräftige Nase nach Pflaume und Brombeere, etwas Holz und Vanille, Gewürze, schwarzer Pfeffer – erdige Töne.

Im Mund eher Kirsche und schwarze Johannisbeere, kräftiges aber mürbes Tannin, prägnante Säure, wieder etwas erdig. Tabak und Vanille, einen Hauch Karamell.
Hat einen schönen Trinkfluss und ist vielschichtig,warm, kräftig aber mit Eleganz. Sehr gut. Braucht aber noch Luft und könnte noch liegen bleiben.

Ca. 18,00 EUR / PGV angemessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.