Jakob Jung, Rheingau – Erbacher Siegelsberg Riesling GG 2015

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Jakob Jung, Rheingau - Erbacher Siegelsberg Riesling GG 2015Besondere Zeiten erfordern besondere Formate. Online Weinbars zum Beispiel. Seit einigen Wochen nehmen wir jeden Dienstag an der Online Weinbar „Dieter“ teil. Für jeden Barabend gibt es ein Paket von 3 Weinen, die per Post geliefert werden. Ins Leben gerufen wurde die Bar in der Facebook-Gruppe Hauptsache Wein (wer Gruppenmitglied wird, kann teilnehmen!). Kneipenwirt und Weinorganisator ist Dieter ähh Dirk Würtz, der bisher jede Woche ein wirklich spannendes Paket zusammen gestellt hat und die aufwändige Logistik organsiert. Auch die Winzer sind mit von der Partie und im Regelfall mit in der Videokonferenz.

In einer der Runden war Alex Jung vom Weingut Jakob Jung mit seinem Sauvignon Blanc dabei. Ein feiner Wein der mich überrascht hat und den ich im Rheingau auch so nicht vermutet hätte. Also habe ich Tags drauf gleich ein kleines Weinpaket vom Weingut Jung bestellt.

Dieter die digitale WeinbarDer erste getrunkene Wein ist dieses schöne 2015er Riesling GG:

Dunkel würzige, tabakige Nase. Dazu süße gelbe Frucht und rote Beeren sowie Orangenschale.

Im Mund eine recht süße von Zitrusnoten dominierte Frucht. Durch die schöne, reife Säure wunderbar saftig. Dazu eine bunte Kräuterwiese und nussige Noten. Am Gaumen ein feiner Gerbstoffgrip.
Im langen klaren Abgang spielt die Süße keine Rolle mehr.

Ein tolles Rheingau GG, was mir wieder vor Augen führt, dass es sich immer aber insbesondere im Rheingau lohnt, einige Jahre zu warten, bevor „größere“ Weine in Glas kommen.

 

Ca. 28,00 EUR / PGV angemessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.