Simon-Bürkle, Hessische Bergstraße – Zwingenberger Steingeröll Lemberger Trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Nach der ganzen Weihnachtsaufregung gab es heute Abend entspannte Spaghetti alla Puttanesca. Dazu sollte es einen kräftigen, aber nicht so schweren Rotwein geben. Da dachte ich spontan an die Bergstraße. Leicht holzige Nase, Pfeffer, Gewürznelken, Kirsche. Etwas Klebstoff. Im Mund … Weiter

Umathum, Neusiedlersee, Österreich – Haideboden Cuveé trocken 2012

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Dieser Wein ist mir irgendwann mal zufällig ins Einkaufskörbchen gehoppst. Burgenländischen Rotwein sollte man eigentlich immer im Keller haben. Heute musste er zu etwas Roastbeef dran glauben. Die Cuveé besteht aus 70% Zweigelt, 16 % Blaufränkisch,  14 % Cabernet Sauvignon. … Weiter

Wachter-Wiesler, Südburgenland, Österreich – Bela Joska Blaufränkisch Eisenberg DAC trocken 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Auf der Fahrt von Deutschkreutz im Burgenland nach Leutschach in der Südsteiermark nahmen wir im Sommer 2013 nicht den direkten Weg, Sondern fuhren erst nochmal direkt gen Süden, um vom Eisenberg aus ein letztes Mal Richtung Ungarn in die panonische … Weiter

Muhr – van der Niepoort, Carnuntum, Österreich – Blaufränkisch Carnuntum trocken 2011

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Zu einem kräftigen Salat mit Champignons und Wachtelspiegeleiern habe ich letztens mal wieder ein „Probierfläschchen“ geöffnet, das mir bei einem Frankfurter Weinhändler in die Kiste gehüpft war. Ein Blaufränkisch – eine Rebsorte die eine erstaunlich breite Palette unterschiedlicher Weine hervorbringen … Weiter

Karnerhof, Neusiedlersee-Hügelland – Blaufränkisch Barrique trocken 2005

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 1

Gestern gab es ein kleines Vorweihnachtsessen. Als Hauptgang wurde ein zartes Rehgulasch mit hausgemachtem Rotkraut und Klößen gereicht. Dazu sollte natürlich eine standesgemäße Flasche auf den Tisch. Den Winzer haben wir auf einer Österreich-Tour im Sommer direkt in Rust besucht. … Weiter

Erwin Tinhof, Neusiedlersee Hügelland – Leithaberg DAC Blaufränkisch trocken 2011

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Endlich mal wieder ein Blaufränkisch. Das schadet ja nie, insbesondere wenn er aus dem Burgenland ist. Tinhof ist da zudem eine echte und feste Größe. Die erste Nase lässt erstmal nicht unbedingt bestes ahnen. Eine fruchtig süsse Note weht hier. … Weiter

Christian Weinhäusel, Mittelburgenland, Österreich – Blaufränkisch trocken 2009

Eingetragen bei: Verkostung | 0

Das war die letzte Flasche dieses schönen Urlaubsmitbringsels aus Neckenmarkt im Blaufränkischland. Zu Christian Weinhäusel kamen wir auf der Suche nach einem bereits am frühen Nachmittag offenen Buschenschank. Der Hunger war groß. Der Durst auch. Der Blaufränkisch hat uns so … Weiter