Heymann-Löwenstein, Mosel – Winninger Uhlen Blaufüßer Lay Riesling GG 2012

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Wunderbar, wenn man einen Wein über einige Zeit begleiten kann. Gerade, wenn es ein so schönes Gewächs ist, wie dieser Riesling: Intensiv würzige, eher süße Nase mit Trockenfrüchten und Orangenschale. (intensiver als ich sie aus 2015 in Erinnerung habe) Im … Weiter

Neues aus Franken: Silvaner aus dem Granitfass – schmeckt man den Unterschied?

Weinbau ist ein unendlich weites Feld. In Jahrhunderten wurden verschiedenste Techniken ausprobiert, teils beibehalten und über Generationen verfeinert, teils zu Gunsten anderer Methoden verworfen. Ob im Weinberg oder im Keller. Die „Wege zum Wein“ sind extrem vielfältig.   Eine mögliche … Weiter

Kremers Winzerhof, Franken – Großheubacher Bischofsberg Silvaner „The First“ 2014

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Das war ein trauriger Moment heute. Die letzte Flasche eines Lieblingsweins. Ein Wein der komplex ist, aber nicht erklärbedürftig oder zu verspielt. Und einer mit Trinkfluss ohne Ende: Kräuterwürzige Nase mit Kandis, Tabak, Vanille, einem Hauch Birne sowie Orangenschale. Im … Weiter

Forstmeister Geltz Zilliken, Mosel – Saarburger Rausch Riesling Spätlese fruchtig 1999

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Zum Wochenendausklang gab es heute etwas Besonderes. Einen gereiften Riesling von der Saar. Nochmal vier Jahre mehr Reife als dieser 2003er hier. Sorgen bezüglich des Alters machte ich mir daher nicht: Schöne, reife, dichte und intensive Saarwürze in der Nase. … Weiter

Neumeister, Südost-Steiermark, Österreich – Moarfeitl Sauvignon Blanc STK Große Lage trocken 2013

Eingetragen bei: Meine Weinfavoriten, Verkostung | 0

Heute Abend geht es mal wieder nach Österreich. In die schöne Steiermark. Das ist immer eine gute Idee, aber warum ausgerechnet Sauvignon Blanc? Mag ich doch nicht. Aber da es immer Zeit ist, den eigenen Horizont zu erweitern und mehrere … Weiter